• Alle Witze,  Politiker Witze,  Witze,  Zufallswitz

    Politiker-Witz-0014

    Streiten sich ein Chirurg, ein Architekt und ein Politiker, welches der älteste Beruf der Welt sei. Chirurg: „Gott hat
    Adam eine Rippe entnommen und damit Eva erschaffen. Dies war die erste Operation. Also ist Chirurg der älteste
    Beruf.“ Architekt: „Bevor Gott Adam geschaffen hat, hat er aus dem Chaos die Welt erschaffen. Also ist der älteste
    Beruf der des Architekten.“ Daraufhin der Politiker lässig: „Und wer, glaubt Ihr, hat das Chaos geschaffen?!“

  • Alle Witze,  Politiker Witze,  Witze,  Zufallswitz

    Politiker-Witz-0030

    Fritzchen schreibt einen Brief an den lieben Gott: „Bitte, bitte schick mir hundert Euro!“ Der Post fällt nichts Besseres
    ein, als den Brief an Schröder zu schicken. Der schickt ihm einen Brief zurück mit fünf Euro drin. Schreibt Fritzchen
    zurück: „Danke, aber warum hast Du ihn über Schröder geschickt? Der hat doch glatt 90 Prozent Steuern einkassiert!“

  • Alle Witze,  Politiker Witze,  Witze,  Zufallswitz

    Politiker-Witz-0062

    Ein Wahrsager: „Ich sehe viele Menschen, die sich wie Kinder benehmen, einige schlafen, andere schreien sich
    gegenseitig an.“ Der Kunde: „Ist es ein Kindergarten?“ Wahrsager: „Ich sehe einen Mann, der vieles sagt, doch alle
    hören ihm nicht zu.“ Kunde: „Es ist eine Schule!“ Wahrsager: „Nein, Nein! Jetzt sehe ich eine hässliche Frau am Pult
    stehen…“ Kunde: „Ist sie eine Nonne, die predigen tut?“ Wahrsager: „Jetzt aber weiss ich es, ein weisshaariger Mann
    mit Brille legt seine Hand auf Ihre Schultern…es ist der Stoiber im Bundestag!“

  • Alle Witze,  Politiker Witze,  Witze,  Zufallswitz

    Politiker-Witz-0078

    In der guten alten Zeit gab es einen bayrischen Reichtagsabgeordneten, der sich in Berlin plötzlich in eine Klinik in
    Behandlung begeben musste. In der Frühe fragte ihn die Krankenschwester: ,, Wünschen Sie lieber Tee oder Kakao
    zum Frühstück? “ Der Abgeordnete erwiderte verwundert: ,,A Bier möcht‘ i hab ’n, a halbe Bier. “ Erstaunt fragt die
    Krankenschwester: „Schon auf nüchternen Magen? Das kann doch ein Mensch nicht ertragen. “ Antwortete der
    Abgeordnete: „I bin koa Mensch – i bin a Bayer. „